Übersicht über die Auf- und Absteiger im SBRP

Übersicht über die Auf- und Absteiger im SBRP

2. Bundesliga Süd:
Meister und Aufsteiger in die 1. Bundesliga ist der SC Speyer/Schwegenheim.

2. Bundesliga West:
Die drei Vereine aus dem SBRP haben die Klasse gehalten. Der TSV Schott Mainz belegt den 3. Rang, der SV Koblenz folgt aus Platz 4, und der SC Remagen/Sinzig landet auf Rang 6.

Oberliga Südwest:
Meister und Aufsteiger in die 2. Bundesliga ist der SV Worms. Absteiger ins Saarland ist der SC Turm Winterbach.

1. Rheinland-.Pfalz-Liga:
Meister und Aufsteiger in die Oberliga Südwest sind die Sfr. Heidesheim. Absteiger in die 2. Rheinland-Pfalz-Liga Süd ist der SK Landau II.

2. Rheinland-Pfalz-Liga Süd:
Meister und Aufsteiger in die 1. Rheinland-Pfalz-Liga ist der SC Speyer-Schwegenheim II.
Absteiger in die Rheinhessenliga sind der SK Gau Algesheim II und der TSV Schott Mainz III. Aus der 1. Pfalz-Liga kommt der SC Schifferstadt als Aufsteiger hinzu, aus der 1. Rheinhessenliga der SC Vorw. Orient Mainz.

2. Rheinland-Pfalz-Liga Nord:
Meister und Aufsteiger in die 1. Rheinland-Pfalz-Liga ist der SC Heimbach-Wies/Neuwied II.
Absteiger in die Rheinland-Liga II ist der VfR-SC Koblenz II. Aus der Rheinlandliga I kommt die SG Schweich-Trittenheim als Aufsteiger hinzu, aus der Rheinlandliga II der SC ML Kastellaun.

Allen Aufsteigern wünsche ich viel Erfolg in der neuen Klasse, allen Absteigern einen guten Neubeginn.

Lothar Kirstges