Dienstag, April 16, 2024

Autor: sbrpadmin

Seniorenschach

Aufruf an alle Senioren!

Die Ausschreibung der 32. Senioren-Mannschaftsmeisterschaft der Landesverbände 2024 ist erfolgt. Sie findet vom 22. – 28. September 2024 in 63628 Bad Soden-Salmünster statt. Der Schachbund Rheinland-Pfalz hat im vergangenen Jahr den Vize-Meister in der Kategorie 50+ gestellt. Diesen gilt es in diesem Jahr zu verteidigen, bzw. auch zu verbessern. Ebenso beabsichtigen wir auch eine Mannschaft in der Kategorie 65+ zu stellen. (Mehr durch Klick auf Beitragstitel…)

Read More
AktuellAllgemein

Änderung in der Mitgliederverwaltung

Am Sonntag 14.01.2024 findet die Passschreibung statt. Dabei werden die Daten in MIVIS (dem Mitgliederverwaltungsprogramm des Deutschen Schachbundes) festgeschrieben. Am Montag 15.01.2024 wird MIVIS in den „Nur Lese“ Modus versetzt und die Migration in das neue Mitgliederportal (nuLight) beginnt. Spätestens am 01.02.2024 soll dann das neue Programm (nuLight) an den Start gehen. In der Zeit 14.01.2024 bis zum Start des neuen Programms (01.02.2024) können keine Mitgliederdaten (Anmeldungen, Abmeldungen, Adressänderungen, Änderung Funktionäre) gepflegt werden. Statistische Auswertungen (Mitgliederlisten etc) können in MIVIS in dieser Zeit aber weiterhin durch die Passreferenten durchgeführt werden. (Mehr durch Klick…)

Read More
AllgemeinAnstehende VeranstaltungenNews

Ausschreibungen der Rheinland-Pfalz-Turniere 2024 sind da

Das Jahr 2024 nähert sich mit großen Schritten. Die Vorbereitungen der großen Rheinland-Pfalz Turniere laufen auf Hochtouren und während die beiden Turnierwebseiten rlp-open.de und rlp-seniorenopen.de noch in Bearbeitung sind, sind die Flyer/ Ausschreibungen bereits fertig und enthalten alle wichtigen Informationen für die Planung. (Mehr durch Klick auf Beitragstitel….)

Read More
AktuellJugendschachTurnierberichte

Schachtreff Nickenich brach 2023 alle Rekorde mit über 300 Teilnehmern und begrüßte seine internationalen Gäste

Die Pellenzhalle Nickenich war am ersten Septemberwochenende nicht wiederzuerkennen, verwandelte sie sich doch in ein überregionales Schachmekka aller Generationen. Sogar aus Österreich und der Schweiz waren Teilnehmerinnen und Teilnehmer angereist, um sich am Schachbrett zu messen. (Mehr durch Klick auf Beitragstitel…)

Read More