Oberliga Südwest: Landau und Worms an der Spitze

Oberliga Südwest: Landau und Worms an der Spitze

Am vierten Spieltag trafen Tabellenführer Worms und Verfolger Frankenthal aufeinander. Dabei fiel der Sieg der Nibe­lungenstädter mit 6:2 unerwartet deutlich aus. Trotzdem musste man die Tabellenführung vorerst einmal abgeben, da die gleichfalls verlustpunktfreien Rivalen aus Landau beim Schlusslicht Turm Winterbach den erwartet hohen Sieg einfuhren und mit 7:1 erfolgreich blieben. Auf den dritten Rang schob sich Mitfavorit Schwarzenbach vor, die gegen den saarländischen Rivalen Gambit Saarbrücken knapp mit 4,5:3,5 beide Punkte für sich behalten konnten. Schon etwas abgeschlagen folgt der SC Heimbach-Weis/Neuwied auf Rang vier, der in Gau-Algesheim mit 5:3 erfolgreich blieb. Nachdem man zwei Spiele mit nur fünf Spielern bestreiten konnte, trat die SVG Saarbrücken in Altenkirchen erstmals wieder vollzählig an und entführte beim weitesten Auswärtsspiel des Tages mit 4:4 wenigstens einen Punkt.