Dienstag, April 16, 2024
OnlineschachTurnierberichte

Erfolgreich im Finale der DSOL! (Schachclub Landskrone)

Am Freitag ging es um 19:30Uhr im Finale der DSOL gegen den Hamburger SK. Nach Anfangs technischen Problemen bei unseren Gegnern ging es auch fast pünktlich los. Manuel Gauer spielte an Brett 1 und kam in der Eröffnung unter Druck Er versuchte sich dann mit einem interessanten Plan zu befreien. Nach einem Fehler seines Gegners kam Manuel in ein gewonnenes Endspiel, dass er sicher verwandelte. Somit stand es für uns 1:0, während alle anderen Ligen schon entschieden waren. Damit holte Manuel in dieser Saison 9/9 Punkten. Herzlichen Glückwunsch!

Ich (Lena Kalina) kam an Brett 3 mit etwas Vorteil aus der Eröffnung, wählte dann aber einen falschen Plan. Das öffnen des Zentrums half meinem Gegner leider mehr als mir und so verlor ich einen Bauern. Im Endspiel mit noch jeweils einer Dame und gleichfarbigen Läufern auf dem Brett dominierte mich mein Gegner. Ich verlor einen zweiten Bauern und musste mich geschlagen geben. Es stand also 1:1.

Riyanna Müller kam mit Weiß an Brett 4 zu Angriff und ihr Gegner hatte einige Probleme zu lösen. Er schaffte es aber seine Dame ins Zentrum zu stellen. Das stellte Riyanna vor Probleme und so stand sie etwas schlechter. Später ging noch eine Figur verloren und so verlor sie leider die Partie.

Jetzt hängt alles von Wolfgang Hartmann ab. Nach einer spannenden Partie in der es hin und her ging stand er mit einer Qualität und einigen Bauern weniger da. Ob das der starke Freibauer retten kann? Und wie, das Läuferpaar sperrt den weißen König ab und so ist der Durchmarsch des Bauerns nicht mehr zu verhindern. Eine spannende Partie mit schönem Ende.

Es steht also 2:2 und dank der Berliner Wertung haben wir damit das Finale gewonnen und den Titel nach Rheinland-Pfalz geholt! Vielleicht könnte das ja noch im Artikel von Chessbase korrigiert werden 🙂

Vielen Dank an alle die die Partien live verfolgt und uns die Daumen gedrückt haben.

Quelle: https://schachclub-landskrone.de/dsol-finale-am-fr-07-07-23/