2. Rheinland-Pfalz-Liga Süd: Speyer/Schwegenheim übernimmt die Tabellenspitze

2. Rheinland-Pfalz-Liga Süd: Speyer/Schwegenheim übernimmt die Tabellenspitze

Das Spitzenspiel der fünften Runde fand in Bingen statt, wo der verlustpunktfreie Neuling SK Bingen auf den Titelfavoriten Speyer/Schwegenheim traf. Dabei bekam der bisherige Spitzenreiter seine Grenzen aufgezeigt. Die Gäste aus der Pfalz dominierten mit 7:1 das Spiel und setzten sich selbst auf die Führungsposition. Erster Verfolger ist jetzt die SG Kaiserslautern, die sich in Bellheim mit 6:2 durchsetzten. Der Post SV Neustadt gewann mit 4,5:3,5 gegen nur sechs Gäste aus Gau Algesheim. Mit einem 4:4 Unentschieden sammelten der SK Frankenthal und die Gäste aus Lambsheim jeder einen wichtigen Punkt im Abstiegskampf. Der SC Niederkirchen war aufgrund des Rückzugs von Schott Mainz III spielfrei.