Schach Jugend-Grand-Prix Serie 2019 Teil 5: Neustadt an der Weinstraße

Sieger Jugend Grand Prix 19

Am Samstag, 26.10.2019, wurde die Turnierserie fortgesetzt. Zum ersten Mal war in diesem Jahr der Post SV Neustadt als Gastgeber mit dabei. Sechs Turniere umfasst die Serie, am 23.11.2019, wird der SC Schifferstadt das Finale ausrichten. Dann werden auch die Gesamtsieger gekürt. Gespielt werden jeweils die Grand-Prix Turniere für die Altersklassen U8 bis U18. Dazu wird ein ABC-Turnier für Anfänger ohne DWZ und im Alter bis zu 12 Jahren angeboten. Der Jugend-Grand-Prix entwickelt sich gut, in diesem Jahr haben sich erstmals sechs Ausrichter bereiterklärt einen solchen Jugendtag zu organisieren. Die steigenden Teilnehmerzahlen sind ein guter Beleg für die Beliebtheit beim Nachwuchs. Nach Neustadt kamen insgesamt 90 Teilnehmerinnen und Teilnehmer.

Gespielt wurden in der Aula der Berufsbildenden Schule Böbig drei Turniere, das ABC sowie U8 bis U12 und U14 bis U18, jeweils im Modus 7 Runden Schweizer System Schnellschach. Viele spannende Spiele waren zu sehen, begeisterte Anfänger rangen um die Punkte, so manche Träne floss nach einer Niederlage, alles ging aber stets fair von statten, sodass die Schiedsrichter nur selten eingreifen mussten.
Das engagierte Helferteam des Post SV Neustadt hatte auch ein ordentliches Catering zu günstigen Preisen vorbereitet, musste allerdings zweimal Donuts nachordern, um die rekordverdächtige Nachfrage bedienen zu können. Ein Dank geht an alle Helfer und die Schiedsrichter, die zum Gelingen dieses Schachtages beigetragen haben.

Ein überragendes Ergebnis lieferte Ole Brunck aus Erfenbach mit 7 Siegen ab. Hinzu kommt, dass er noch zur U16 gehört und somit auch einige ältere Spieler hinter sich lassen konnte.

ABC-Turnier (42 Teilnehmer)

Rang

Name

Club

Type

Pkt.

BH

SB

1

Hammer Paul

SF Limburgerhof

U10

6

20

21,50

2

Zirmer Christoper

SK Frankenthal

U12

22½

23,25

3

Seega Piet

SK Frankenthal

U10

22

21,00

4

Yuan Chuyu

SK Landau

U12

21½

23,00

5

Klein Benjamin

SK Altrip

U12

5

22½

20,00

6

Habe Zan

TSG 1861 Grünstadt

U10

5

22

18,50

7

Külper Andreas

Gymnasium Maxdorf

U12

5

19½

17,50

8

Abbasov Sadig

SC Bad Dürkheim

U10

5

18½

15,00

9

Faulhaber Clara

SC Schifferstadt

U08

5

17

16,00

10

Leuppert Coen

SC Bad Dürkheim

U08

25

20,25

11

Marschall Julian

Post SV Neustadt

U10

22

18,50

12

Kreutzer Raphael

SK Frankenthal

U10

4

22

15,00

Grand-Prix-Turnier U12/U10/U8

Rank

Name

Rtg

Club

Type

Pkt.

BH

SB

1

Klein Tristan

871

SV Fischbach

U10

5

23½

23,25

2

Arne Jonas

966

SC 1975 Bann

U08

5

20½

18,00

3

Kaufhold Jonas

1333

TSG Eisenberg Schach

U12

5

20½

17,50

4

Wille Melanie

981

SK 1912 Ludwigshafen

U12

5

20

18,00

5

Ebel Philipp

838

SK Altrip

U10

22½

17,75

6

Hesse Steven

1235

SG Kaiserslautern 1905

U12

22

18,00

7

Trenkelbach Cassian

1052

TSG Eisenberg Schach

U10

18

15,25

8

Rodriguez Velasquez Luis Angel

992

SK Maxau-Wörth

U10

14

12,75

9

Hesse Kevin

938

SG Kaiserslautern 1905

U08

4

19

12,75

10

Klein Deniz

958

SC 1975 Bann

U10

4

18½

11,50

11

Hahn Julian

762

SG Kaiserslautern 1905

U10

4

17½

10,00

12

Steinlechner Katja

880

Post SV Neustadt

U12

19

10,00

Grand-Prix-Turnier U14/U16/U18 (26 Teilnehmer)

Rang

Name

Rtg

Club

Typ

Pkt.

BH

SB

1

Brunck Ole

1663

SK Erfenbach

U16

7

18

25,50

2

Scherer Josua

1838

SC 1975 Bann

U16

6

22

24,00

3

Levent Gökberk

1394

SV Worms 1878

U14

5

17½

16,00

4

Koltzenburg Nils

1712

Post SV Neustadt

U18

21

17,75

5

Engemann Till

1986

SC Viernheim 1934 e.V.

U18

20

16,75

6

Heß Wadim

1492

SF Limburgerhof

U14

19

15,75

7

Morgenthaler Nick

1391

SK Frankenthal

U14

4

22

13,50

8

Soo Desmond

0

SC Bad Dürkheim

U16

4

21½

15,00

9

Spohn Moritz

1579

SK Landau

U18

4

18

12,00

10

Jenner Daniel

1168

SF Limburgerhof

U16

4

17

11,25

11

Fell Johannes

1231

Post SV Neustadt

U16

4

14½

9,00

12

Petters Yannick

1189

SK Landau

U16

17½

10,75

Titelbild: Die Turniersieger

Turniersaal Grand Prix 2019