Einladung zur Rheinland-Pfalz Jugend-Vereinsmeisterschaft 25 und 26.4.2020

Einladung zur Rheinland-Pfalz Jugend-Vereinsmeisterschaft 25 und 26.4.2020

Die Vereinsmeisterschaften der Schachjugend Rheinland-Pfalz für die unten genannten Altersklassen finden wie bereits in den letzten Jahren an einem Termin und Ort statt. Die 4er-U12, 4er-U14, 4er-U14w, 4er-U16 und 6er-U20 Vereinsmeisterschaften 2020 sind offene Mannschaftsturniere. Bei diesen Turnieren ist eine Qualifikation auf der Regionalverbandsebene nicht notwendig.

Datum: Samstag, 25. April bis Sonntag, 26. April 2020
Austragungsort: Aula der IGS Kastellaun Theodor Heuss Straße (Parkmöglichkeiten an der Sporthalle) 56288 Kastellaun

Teilnahme:
U12: 4 Spieler eines Vereins des Jahrgangs 2008 und jünger
U14: 4 Spieler eines Vereins des Jahrgangs 2006 und jünger
U14w: 4 Spielerinnen eines Vereins des Jahrgangs 2006 und jünger (eine Spielerin darf einem anderen Verein im Deutschen Schachbund angehören)
U16: 4 Spieler eines Vereins des Jahrgangs 2004 und jünger
U20: 6 Spieler eines Vereins des Jahrgangs 2000 und jünger

Teilnahmeberechtigt sind Vereine, deren Spieler beim DSB gemeldet sind und in der Saison 2019/2020 (Stichtag: Passlauf Juli 2019) für keinen anderen Verein spielberechtigt waren.

Bis zu zwei (in der U20 bis zu vier) Ersatzspieler können gemeldet werden. Grundsätzlich gilt, dass kein Spieler vor einem Spieler aufgestellt werden darf, der eine um mehr als 200 Punkte bessere DWZ besitzt. Die Setzreihenfolge ist im Laufe des Turniers beizubehalten. Finden mehrere Meisterschaften zur gleichen Zeit statt, kann jeder Spieler nur in einer Mannschaft und Altersklasse eingesetzt werden (gemäß § 2.1. der Spielordnung der Deutschen Schachjugend).

Meldeschluss am Turniertag: 25.04.2020 09:30 Uhr

Zeitplan:
25.04.2020 10:00 Uhr 1.Runde
26.04.2020 09:30 Uhr (Beginn der Sonntagsrunde)

Spielmodus:

SJRP U12: Gespielt wird abhängig von der Teilnehmeranzahl ein Rundenturnier oder nach CH-System; maximal 6 Runden, Bedenkzeit: 65 min pro Spieler und Partie.
SJRP U14, U14w, U16 und U20: Gespielt wird abhängig von der Teilnehmeranzahl ein Rundenturnier oder nach CH-System; maximal 5 Runden, Mindestbedenkzeit: 60min sowie 30sec Inkrement ab dem 1.Zug pro Spieler und Partie. Es ist vorgesehen, die U14 und U14w in einem Turnier spielen zu lassen.

Alle Turniere werden zur DWZ-Auswertung eingereicht.

Die genaue Bedenkzeit sowie der Rundenplan wird nach Festlegung der Turniermodalitäten den teilnehmenden Mannschaften vor Turnerbeginn mitgeteilt.

Preise/ Die Sieger erhalten den Titel „Rheinland-Pfälzischer Qualifikation: Vereinsjugendmannschaftsmeister U12, U14, U14w, U16 oder U20“ und sind für die Mitteldeutsche Vereinsmeisterschaft (MDVM) vom 11.13.09.2020 in der Jugendherberge Pirmasens qualifiziert. In welchen Altersklassen sich auch der Nächstplatzierte qualifiziert, hängt von der Ausschreibung zur MDVM ab. Die ersten drei Mannschaften erhalten einen Pokal sowie deren Spieler eine Medaille und für jede teilnehmende Mannschaft es gibt Urkunden. Karenzzeit/ Das Turnier ist eine Veranstaltung der Sachjugend Rheinland-Pfalz und Regeln: obliegt den Schachregeln der FIDE sowie der Spielordnung der Schachjugend Rheinland-Pfalz. Die Karenzzeit beträgt 15 min und beginnt ab Freigabe der Runde durch den Schiedsrichter.

Anmeldung: Bitte die Anmeldung mit Mannschaftsaufstellung per E-Mail an den Spielleiter Stefan Ritzheim (stefan.ritzheim@t-online.de) bis spätestens 11. April 2020. Die Aufstellung kann bis zum Meldeschluss am Turniertag noch geändert werden.

Organisationsbeitrag: 15,00 Euro pro Mannschaft, – mit der Anmeldung auf das u. g. Konto überweisen

Bankverbindung:
Kontoinhaber: Schachbund Rheinland-Pfalz
Bank: Stadtsparkasse Kaiserslautern
IBAN: DE67 5405 0110 0000 5109 41
BIC: MALADE51KLS
Verwendungszweck: U12 / U14 / U14w / U16 / U20 Vereinsmeisterschaft 2020, Vereinsname

 

Zur Ausschreibung: Einladung-SJRP-MM-2020