2. Rheinland-Pfalz-Liga Süd 2019/2020 – 6. Spieltag, 26.01.2020

2. Rheinland-Pfalz-Liga Süd 2019/2020 – 6. Spieltag, 26.01.2020

Während sich Frankenthal II gegen Landau nach hartem Kampf durchsetzen konnte, kam die SG Kaiserslautern 1905 gegen Bellheim nicht über ein 4:4 hinaus. Somit haben die Frankenthaler nun einen Punkt Vorsprung und die Bellheimer konnten einen wichtigen (und wohl auch unerwarteten) Punkt für den Klassenerhalt sammeln. Die Schifferstädter mussten sich mit 3,5 zu 4,5 gegen Lambsheim geschlagen geben und bleiben mit 0 Punkten am Tabellenende. Das Team aus der Landeshauptstadt von Vorwärts Orient musste sich im Rheinhessen-Derby gegen die Binger mit 1,5 zu 6,5 geschlagen geben und verbleibt mit 3 Punkten auf dem vorletzten Tabellenplatz.

Brettwertungen:
Brett 1: Oleg Yakovenko (SG Kaiserslautern) 5,0/6
Brett 2: Matthias Huschens (SG Kaiserslautern) 3,5/6
Brett 3: Stefan Vautrin (Post SV Neustadt) 4,0/6
Brett 4: Lorenz Busch (SC Bellheim) 3,5/5
Brett 5: Lukas Tresch (SK Frankenthal II) 5,0/6
Brett 6: Peter Wallrodt (SK Frankenthal II) 4,5/6
Brett 7: Ahad Huseynov (SK Frankenthal II) 5,0/6
Brett 8: Fabian Mäurer (SK Frankenthal II) 5,5/6