Erste Runde des SBRP-Mannschaftspokals gespielt.

Erste Runde des SBRP-Mannschaftspokals gespielt.

Sehr geehrte Schachfreunde,

bei sengender Hitze wurde die erste Runde des SBRP-Mannschaftspokals gespielt. Im Großen und Ganzen konnten sich jeweils die Favoriten durchsetzen, lediglich in der Begegnung SC Wittlich gegen die Sfr. Mainz gab es – für mich – eine kleine Überraschung.

Hier nun die Ergebnisse:

SC Wittlich

Sfr. Mainz

2,5:1,5

Terhorst, Jochen

Gitsis, Christos

0,5:0,5

Müllen, Armin

Neurohr, Jürgen

1,0:0,0

Becker, Wilhelm

Paskalutsa, Vladimir

0,5:0,5

Petersen, Henrik

Schneider, Jörg

0,5:0,5

 

Sfr. Birkenfeld I

SC Heimbach-Weis/Neuwied

0,0:4,0

Leyendecker, Niklas

FM Winterberg, Lukas

0,0:1,0

Klein, Mayimilian

IM Boidman, Yuri

0,0:1,0

Porcher, Ernst Michael

Ronge, Tim

0,0:1,0

Sidon, Mike

Fink, Christian

0,0:1,0

 

SC Lambsheim

SK Landau

0,5:3,5

Wacker, Felix

FM Lang, Torsten

0,0:1,0

Wacker, Andreas

Karpa, Adrian

0,0:1,0

Loßnitzer, André

Grenz, Tobias

0,0:1,0

Ritter, Ralph

Kuhn, Daniel

0,5:0,5

 

SV 03/25 Koblenz

Sfr. Birkenfeld II

4,0:0,0

3,0:1,0

Thieme-Garmann, Alexander

Bleisinger, Emil

1,0:0,0

Maquardt, Christian

Schöle, Stephan

1,0:0,0

Reißig, Thomas

Hess, Anthony

1,0:0,0

Plum, Paul

Kammann, Arvid

1,0:0,0

– : +

 

Der Spieler Paul Plum ist für den VfR-SC Koblenz spielberechtigt und nicht für den SV Koblenz; daher wird die Partie kampflos für die Sfr. Birkenfeld II gewertet.

SC 1975 Bann

SC Pirmasens II

2,0:2,0

7,0:3,0

Bold, Andre

Müller, Michael

1,0:0,0

Böhm, Martin

Marhöfer, Daniel

1,0:0,0

Leis, Adalbert

Mohammed, Amin

0,0:1,0

Schneble, Milan

Raaphorst, Jan

0,0:1,0

 

SC Ramstein-Miesenbach

SK 1912 Ludwigshafen

0,5:3,5

Koch, Max

FM Muckle, Julius

0,0:1,0

Meier, Jochen

Junker, Reiner

0,5:0,5

Hamberger, Peter

Dr. Gypser, Andreas

0,0:1,0

Pletsch. Katharina

Lambert, Andreas

0,0:1,0

 

Multatuli Ingelheim

SG Kaiserslautern 1905

1,0:3,0

Henkel, Thomas

Rölle, Philipp

0,0:1,0

Heinßen, Simon

Huschens. Matthias

0,0:1,0

Colditz, Björn

Albert, Marco

0,5:0,5

Colditz, Elias

Keough, Robert

0,5:0,5

Den ausgeschiedenen Vereinen danke ich für die Teilnahme und wünsche eine schöne Sommerzeit.

Die Auslosung für das Viertelfinale am 14. Juli ergab folgende Begegnungen:

(8) SG Kaiserslautern 1905 – SC Wittlich

(9) SC Heimbach-Weis/Neuwied – SV 03/25 Koblenz

(10) SK Landau – SC Pirmasens I

(11) SK 1912 Ludwigshafen – SC 1975 Bann

Bitte nennen Sie bei der Ergebnismeldung auch die Vornamen der Spieler, Sie erleichtern mir damit die Arbeit. Vielen Dank.

Mit freundlichen Grüßen

Lothar Kirstges