DWZ: Unterbrochene Turniere werden mit letztem Stand ausgewertet

DWZ: Unterbrochene Turniere werden mit letztem Stand ausgewertet

Liebe Schachfreunde,

die Wertungszentrale des Deutsche Schachbundes hat darum gebeten, dass die Landesverbände die gespielten Wettkämpfe im Punktspielbetrieb bereits jetzt zur Auswertung einreichen. Diese Auswertung wird mit Hilfe der Staffelleiter und Wertungsreferenten voraussichtlich in den nächsten Tagen vorgenommen.

Dies stellt keinerlei Entscheidung über eine Fortführung oder den Abbruch der aktuellen Saison im SBRP dar. Eine spätere Fortführung würde ausschließlich aus Sicht der DWZ als neues Turnier gewertet werden.

Es ist zu erwarten das im Juni Entscheidungen auf DSB Ebene erfolgen und wir dann einen gemeinsamen Weg für den SBRP besprechen können. Daher möchten wir mit einer Entscheidung zur aktuellen Mannschaftsmeisterschaft in der Oberliga Südwest und den RLP-Ligen noch abwarten. Wir bitten Euch um Verständnis.