Mittwoch, Mai 22, 2024

Turnierberichte

FrauenschachTurnierberichte

Deutsche Frauen-Mannschaftsmeisterschaft der Landesverbände (Braunfels, 16.–19.06.2022)

Das größte deutsche Frauenturnier fand 2022 wieder an Fronleichnam zum 28. Mal in Braunfels statt. Das Turnier wurde vom ersten Stadtrat der Stadt Braunfels, Christian Biniarz, vom ersten Vorsitzenden der Schachfreunde Braunfels, Sebastian Swoboda, DSB-Vize-Präsident Ralph Alt sowie Turnierleiter Roland Katz feierlich eröffnet. Der Referent für Frauenschach im DSB, Dan-Peter Poetke, war als zweiter Schiedsrichter im Einsatz. (Mehr durch Klick auf Beitragstitel…)

Read More
AllgemeinTurnierberichte

Rundbrief zum Saisonabschluss 2021/22 und zu den Terminen der Saison 2022/2023

Liebe Schachfreundinnen, liebe Schachfreunde,
durch Beschluss des Präsidiums des Schachbundes Rheinland-Pfalz vom 30.05.2022 bin ich zum (kommissarischen) Landesspielleiter Mannschaften berufen worden. Mit dem Dank für das in mich gesetzte Vertrauen verbinde ich die Hoffnung auf eine gute Zusammenarbeit für eine menschlich und sportlich erfreuliche Umsetzung der in den Satzungen und Turnierordnungen festgeschriebenen Rahmenbedingungen unserer „Leidenschaft“ des Schachspielens. (Mehr durch Klick auf Beitragstitel…)

Read More
Turnierberichte

FM Jan Boder ist neuer Rheinland-Pfalz Meister

IM Sergiy Zavgorodniy gewinnt 12. RLP-Open dank besserer Feinwertung

Die Ausgangslage vor der 7. Runde konnte besser nicht sein – Die beiden Rheinland-Pfälzer FM Jan Boder (SC ML Kastellaun) und Helmut Berresheim (SV Koblenz) lagen punktgleich an der Spitze und spielten am 1. Brett den Titel des Rheinland-Pfalz-Meisters aus. Es entwickelte sich eine zähe Partie, bei der es Berresheim gelang, die Stellung zu schließen und dem favorisierten Boder wenig Angriffsmöglichkeiten zu bieten. (Mehr durch Klick auf Beitragstitel…)

Read More
Turnierberichte

Start-Ziel-Sieg für den SC Remagen-Sinzig bei der Rheinland-Pfalz-Mannschaftsblitzmeisterschaft 2022 in Schifferstadt

Der Schachclub Schifferstadt feiert in diesem Jahr sein 100jähriges Bestehen. Neben vielen anderen Jubiläumsaktivitäten (ein Blick auf die Homepage lohnt sich) richteten die Schachfreunde aus der „Rettich-Stadt“ daher in diesem Jahr auch die Rheinland-Pfalz-Blitzmeisterschaft aus. Wenn man die „nackte“ Ergebnistabelle betrachtet – ein Event ohne besondere Überraschungen oder unerwartete Ergebnisse. Dennoch: Die Teilnehmer zeigten, dass „Blitzen am Brett“ immer noch die spektakulärste Disziplin des Schachsports ist. (Mehr durch Klick auf Beitragstitel…)

Read More